Preise mit oder ohne MwSt.?
Wenn Sie nichts wählen werden die Preise mit MwSt. angezeigt.
 

Roorkhee-Stuhl

Roorkhee-Stuhl - Kursimpressionen

Binnen vier Tagen erlernten die Teilnehmer dieses Kurses den Bau eines der komfortabelsten Klassiker des 20. Jahrhunderts – dem Roorkhee-Stuhl.

Bestehend aus einer Ledersitzfläche und - rückenlehne sowie nur 10 Holzteilen wurde dieser Stuhl seit seiner Erfindung 1898 sowohl von Abenteurern als auch in Militärkommandoständen verwendet.

Im Kurs zeigte der renommierte Handwerker, Dozent, Buchautor und Blogger Chris Schwarz den Bau eines kompletten Roorkhee-Stuhls inklusive aller Holz-, Metall- und Lederbauteile. Die Füße wurden wahlweise gedrechselt oder mit Hilfe eines Ziehmessers, Schweifhobels und Stemmeisens ausgearbeitet. Nach dem Zuschnitt wurde das Sitz- und Rückenleder vernietet. Damit die Teilnehmer lange Freude an ihren Roorkhee-Stühlen haben, zeigte Chris Schwarz zusätzlich die adäquate Lederbehandlung.

Impressionen aus den letzten Kursen
 
Das sagen Kursteilnehmer

"Toller Kurs, auch für Anfänger geeignet."

"I enjoyed the teamwork and community in the class."

Buchempfehlung
Das große Buch vom Stuhlbau - Buchempfehlung Das große Buch vom Stuhlbau

Ein Kompendium zum Holzhandwerk, von Drew Langsner. Weit mehr als ein Stuhlhandbuch ist dieses grundlegende Werk. Es beschreibt mit hohem Sachverstand die Auswahl und Vorbereitung der erforderlichen Werkzeuge und Geräte, die Gewinnung, das Spalten und die Lagerung des Holzes bis hin zur Herstellung der Sprossen, Rahmenteile und Sitzflächen. Als Projekte werden verschiedenste Varianten von Sprossenstühlen vorgestellt, Windsorstühle, amerikanische Landhausmodelle, Hocker mit geflochtenen Sitzflächen, Kinderstühle, Bänke u. v. m. Bauanleitungen für eine solide Hobelbank, eine Schnitzbank, eine Dämpfkammer sowie eine fußbetriebene Drechslerbank runden dieses für jeden Holzhandwerker bereichernde Fachbuch ab.


312 Seiten, 564 Abbildungen und 182 Zeichnungen, gebunden, 210 x 280 mm.

Buch im Online-Shop anzeigen

Termine
Seien Sie dabei!

Hier finden Sie die nächsten Workshop-Termine:
Workshop-Übersicht

Zuletzt angesehen