Reklamationen

Wie Sie im Falle einer Reklamation vorgehen

Eine überzeugende Produktqualität und ein guter Service sind uns wichtig. Wenn dennoch Fehler passieren, versuchen wir, schnell und unkompliziert eine Lösung zu finden.

Voraussetzung ist, dass Sie uns Ihr Anliegen schriftlich mitteilen. Schicken Sie dazu bitte eine E-Mail an info@dictum.com und geben Sie Ihre Kunden- und Bestellnummer an. Unsere Mitarbeiter haben so die Möglichkeit, Ihre Bestellung einzusehen und den Fall zu prüfen.

Die Dictum-Unternehmensseiten bei Facebook oder Instagram, aber auch Bewertungsportale wie Trustpilot u. a., sind im Falle einer Reklamation oder Beschwerde für die Kontaktaufnahme ungeeignet. Damit wir uns um die Lösung Ihres Problems kümmern können, nutzen Sie bitte – wie oben beschrieben – unsere E-Mail-Adresse.

Voraussetzung ist für uns immer ein respektvoller Umgang. Unsachliche Kritik, Beleidigungen, Polemik, Drohungen und Erpressungen werden wir nicht akzeptieren. Wird dies bewusst ignoriert, behalten wir es uns als Ultima Ratio vor, rechtliche Schritte einzuleiten und die Geschäftsbeziehung gegebenenfalls zu beenden.

Für unsere Facebook-Seite haben wir eigene Netiquette-Regeln (Link) aufgestellt. Auch hier gilt: Werden diese ignoriert, behalten wir uns vor, den User zu sperren.

Wir sind der festen Überzeugung, dass ein respektvoller Umgang der Schlüssel für einen gute Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen ist. Das bestätigen uns auch seit Jahrzehnten unsere vielen zufriedenen Kunden!