Ledergeldbörse, cognac

359,00 € pro Stück
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage
Merken
Artikelnummer 819164
Marke KREIS
Für dieses Portemonnaie kommt grubengegerbtes Rindsleder aus Deutschland mit einem starken...
Für dieses Portemonnaie kommt grubengegerbtes Rindsleder aus Deutschland mit einem starken Pull-Up-Effekt zum Einsatz. Charakteristisch hierfür ist, dass es deutlich heller wird, wenn man es biegt. Dieser Effekt ist reversibel und zeigt, dass dieses Geschirrleder seinen Farbton durch das »Einbrennen« - dem Fetten der Haut am Ende des mehrmonatigen Gerbprozesses erhalten hat. Die Kanten werden in mehreren Durchgängen rund geschliffen, gebeizt und mit Wachs poliert. Für die Zwischenwände der drei Kartenfächer wird wegen seiner geringen Dehnung und extremen Widerstandsfähigkeit Känguru-Leder mit einer Stärke von nur ca. 0,3 mm eingesetzt.
     
    mehr
    weniger
    Hier finden Sie weitere Details zum Hersteller

    Ob an Nähten, Oberflächen oder polierten Kanten, die handwerkliche Präzision ist in jedem Detail bei den Lederwaren aus dem Hause Kreis erkennbar. Seit 1963 wird in Obertshausen bei Frankfurt das Wissen und die notwendige Sorgfalt der Feintäschnermeister an die nachfolgenden Generationen weitergegeben. Die Produkte werden ausnahmslos so gestaltet, dass die charakteristischen Eigenschaften der jeweiligen Lederart zur Geltung kommen.

    Hier finden Sie weitere Attribute
    • Farbe cognac
    • Material Rindsleder
    • Produktpflege Mit einem weichen Tuch polieren.
    • Abmaße geschlossen ca. 12 x 9 cm; geöffnet ca. 23 x 9 cm