Preise mit oder ohne MwSt.?
Wenn Sie nichts wählen werden die Preise mit MwSt. angezeigt.
 

Einrichten Japanischer Hobel

Dem Wesen des Kanna, diesem so einfach geformten und doch so komplexen Werkzeug, nähern wir uns...
Dem Wesen des Kanna, diesem so einfach geformten und doch so komplexen Werkzeug, nähern wir uns über das Schärfen und Einpassen des Eisens, des Spanbrechers und die Bearbeitung des Hobelkörpers. Die Handhabung wird an einfachen und zunehmend schwierigeren Probestücken geübt. Ziel ist die Bewältigung von Problemfällen (Äste, gegenläufige Fasern) und das Erzeugen immer feinerer und perfekterer Oberflächen. Der Umgang mit dem Kanna selbst, die Mühelosigkeit seiner Funktion und das leise Zischen des unglaublich scharfen Eisens wird zum Vergnügen. Jeder Teilnehmer benötigt einen ungebrauchten, neuen Kanna der im Kurs eingerichtet wird.
     
    mehr
    weniger
    Hier finden Sie weitere Informationen zum Kursleiter

    Peter Lanz

    Bereits während seines Völkerkundestudiums arbeitete der gelernte Schreiner als Kulissenbauer bei den Fernsehstudios München. Langjährig war er als selbständiger Kunsttischler unter anderem in der Gewerkehalle München tätig. Seit einigen Jahren gibt er sein umfangreiches Wissen als Mitarbeiter des DICTUM Workshop-Teams vorwiegend an Schulen und in Kursen zum Thema japanische Holzverbindungen weiter.Peter Lanz

    Hier finden Sie weitere Informationen zum Kursort

    Workshop-Zentrum Niederalteich

    Eine Oase des traditionellen Handwerks!

    Nur ca. 15 Autominuten vom Stammhaus in Metten entfernt, verkehrsgünstig an der Autobahn A3 Richtung Passau gelegen, bietet sie ideale Voraussetzungen für ungestörtes, kreatives Arbeiten.

    Die ehemalige Stallung der Abtei Niederalteich ist mit

    • Bankraum,
    • Drechselwerkstatt,
    • Schärfraum,
    • Maschinenraum,
    • Küche und Sanitärräumen bestens gerüstet.

     


    DICTUM-Kurswerkstatt
    St. Ursulaweg 19
    94557 Niederalteich



    Weitere Infos zum Kursort Niederalteich
    Hier finden Sie Impressionen
    • VoraussetzungHolzhandwerkliche Grundkenntnisse.
    • HinweisEin neuer ungebrauchter Kanna kann von zu Hause mitgebracht oder vor Ort ab 75 € erworben werden.
    • KursspracheDeutsch
    • Teilnehmerzahl10
    • KursleiterPeter Lanz
    • Kursdauer2 Tage
    • Termin12.07 - 13.07.
    • Kurszeit9.00 - 18.00
    • SeminarortSt.-Ursulaweg 19, 94557 Niederalteich
    Kursnummer KU2661701
    180,00 € pro Teilnehmer

    inkl. MwSt.

    i
    Weitere Kurstermine auf Anfrage - unseren Kundenservice erreichen Sie Mo - Fr, von 8 - 20 Uhr telefonisch unter +49-(0)991-9109-909 oder via E-Mail an workshop@dictum.com
    Viele weitere Varianten
    Kursnummer Beginn Ende Ort Preis  
    Kursnnummer: KU2661701
    Beginn: 12.07.17
    Ende: 13.07.17
    Ort: Niederalteich
    Preis: 180,00 €
    Kursnnummer: KU2661702
    Beginn: 12.08.17
    Ende: 13.08.17
    Ort: München
    Preis: 180,00 €

    Das könnte Sie auch interessieren

    Japanische Schiebetür

    309,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2901701

    Oberfräse Grundkurs

    109,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU9021709

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Oberfräse Aufbaukurs

    119,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU9101706

    Wabengeflecht

    195,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2731702

    Lowback Chair im Stile Sam Maloofs

    689,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2081701

    Kyudo Bogen (Yumi) mit Kanjuro Shibata

    995,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1881701

     

    Schellackpolitur

    280,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1591702

    Blumenkelch

    325,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1691701

     

    Hobeln und Fügen

    195,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1351704

    Multi-Zinkenkurs

    195,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1471703

    Holzbearbeitung Grundkurs

    185,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1281705

    Geigenbau Grundkurs

    735,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1241701

    Zuletzt angesehen