Preise mit oder ohne MwSt.?
Wenn Sie nichts wählen werden die Preise mit MwSt. angezeigt.
 
Dieser Kurs steht momentan leider nicht zur Verfügung

Geigenbau Grundkurs

An Rohteilen und an Bausatzteilen werden die für eine handgefertigte Geige typischen...
Klassiker
Die Geige ist nicht nur spieltechnisch eines der anspruchsvollsten Musikinstrumente, auch ihr Bau stellt eine erhebliche Herausforderung dar. In ein Meisterinstrument fließen wenigstens 200 Arbeitsstunden. Naturgemäß kann im Rahmen eines einwöchigen Kurses nur ein grundlegender Einblick in die faszinierende Welt des Geigenbaus vermittelt werden.
An Rohteilen und an Bausatzteilen werden die für eine handgefertigte Geige typischen Arbeitsschritte geübt: Fügen der Deckenbretter, Erstellen des Wölbungsprofils, Einbringen der Stärkenbohrungen, Ausarbeiten der Wölbung mit Ausstoßeisen, Wölbungshobel und Ziehklinge, Auslegen und Schneiden der f-Löcher, Biegen der Zargen auf dem Biegeeisen, Einpassen des Bassbalkens, Vorbereiten und Zusammen fügen des Zargenkranzes in der Außenform, Belegen mit Reifchen, Formen der Klötze, Verleimen, teilweise Ausarbeitung von Hals und Schnecke, Einsetzen des Halses, Anpassen und Aufleimen des Griffbretts, Sattel, Einlegerand, Steg, Saitenhalter, Bohren und Ausreiben der Wirbellöcher, Einpassen der Wirbel und des Stimmstocks, Diskussion von Fachfragen. Für jeden Teilnehmer empfiehlt es sich, einen Bausatz für ein Stradivari-Modell aus abgelagertem Tonholz zu erwerben, der in der Werkstatt gekauft werden kann. Er ermöglicht es, die Arbeitsschritte, die aus Zeitgründen an Rohteilen nicht geübt werden können, zu realisieren, um eine brauchbare Form zu erzielen.
Hinweis: Die Teilnahme an den angebotenen Kursen im Geigenbau und in der Geigenreparatur kann keine professionelle Ausbildung im Geigenbau ersetzen.
     
    mehr
    weniger
    Hier finden Sie weitere Informationen zum Kursleiter

    Josef Novák

    Seit über 40 Jahren widmet sich der studierte Maschinenbauingenieur und Berufsschullehrer der Reparatur und vor allem der Verbesserung der Klangqualität von Streichinstrumenten. Diese Thematik fesselte ihn so sehr, dass er 1994 in Luby eine Ausbildung zum Geigenbauer abschloss und seitdem als selbständiger Geigenbaumeister in der Nähe von Bratislava tätig ist. Nováks besonderes Interesse gilt den Tonhölzern und Lacken.Josef Novák

    Hier finden Sie weitere Informationen zum Kursort

    Workshop-Zentrum Niederalteich

    Eine Oase des traditionellen Handwerks!

    Nur ca. 15 Autominuten vom Stammhaus in Metten entfernt, verkehrsgünstig an der Autobahn A3 Richtung Passau gelegen, bietet sie ideale Voraussetzungen für ungestörtes, kreatives Arbeiten.

    Die ehemalige Stallung der Abtei Niederaltaich ist mit

    • Bankraum,
    • Drechselwerkstatt,
    • Schärfraum,
    • Maschinenraum,
    • Küche und Sanitärräumen bestens gerüstet.

     


    DICTUM-Kurswerkstatt
    St. Ursulaweg 19
    94557 Niederalteich



    Weitere Infos zum Kursort Niederalteich
    Hier finden Sie Impressionen

    Kursimpressionen

    Eindrücke vom Workshop - Geigenbau Grundkurs

    Entdecken Sie in unserer Bildergalerie Eindrücke vom Workshop. Alle Aufnahmen wurden in den jeweiligen Workshops in vergangenen Terminen erstellt.

    Geigenbau Grundkurs: Workshop-Eindrücke

    Einblicke in vergangene Workshops

    • VoraussetzungHandwerkliche Grundkenntnisse.
    • Hinweiszzgl. Material (200 - 400 €) je nach Bedarf und Qualität.
    • Teilnehmerzahl6
    • KursspracheDeutsch
    • KursleiterJosef Novák
    • Kursdauer6 Tage
    • Termin13.09 - 18.09.2016
    • Kurszeit09.00 - 18.00
    • SeminarortSt.-Ursulaweg 19
      94557 Niederalteich
    Kursnummer KU1241601
    735,00 € pro Teilnehmer

    inkl. MwSt.

    i
    Weitere Kurstermine auf Anfrage - unseren Kundenservice erreichen Sie Mo - Fr, von 8 - 20 Uhr telefonisch unter +49-(0)991-9109-909 oder via E-Mail an workshop@dictum.com
    Merken
    Viele weitere Varianten
    Kursnummer Beginn Ende Ort Preis  
    Kursnnummer: KU1241701
    Beginn: 4.09.2017
    Ende: 9.09.2017
    Ort: Niederalteich
    Preis: 735,00 €
    Kursnnummer: KU1241601
    Beginn: 13.09.2016
    Ende: 18.09.2016
    Ort: Niederalteich
    Preis: 735,00 €

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Wildholzmöbel aus Rebstöcken
    139,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2611701

    Schindelspalt-Technik
    140,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1601702

    Oberflächenbehandlung
    205,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1481703

    Grünholzdrechseln
    255,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1301702

    Geschenkekatalog 2017
    0,00 €

    inkl. MwSt. Katalognummer 99007717

    Oberfräse Aufbaukurs
    119,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU9101707

    Freies Drechseln
    129,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2721702

    Bau eines Holzhobels
    425,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2931701

     
    Geigenbau Grundkurs
    735,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU1241701

    Wachsender Weidentisch
    95,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU6091601

    Intarsia
    348,00 €

    inkl. MwSt. Kursnummer KU2381601

    Zuletzt angesehen